Flexible und vielseitige Unterstützung durch Blended Care

Registrieren

Borderline Symptomliste (BSL)

INHALT DES FRAGEBOGENS
ZIELGRUPPE Erwachsene
ANWENDUNG Die Borderline Symptomliste (BSL) wurde entwickelt um Borderline Persönlichkeitsstörungen zu diagnostizieren sowie deren Schweregrad zu erfassen. Die BSL ist in zwei verschiedenen Versionen auf der TelePsy Plattform verfügbar, einer längeren Version mit 95 Items und einer kürzeren Version mit 23 Items. Beide dieser Versionen sind widerum auf Deutsch und Englisch verfügbar.
AUFBAU Beide Versionen der BSL erfassen verschiedene Facetten der Borderline Persönlichkeitsstörung mittels 5-Punkt Likert Items. Die Kurzversion der BSL mit 23 Items fasst die Items zu einem Gesamtwert zusammen. Die Langversion mit 95 Items ist in die Skalen Selbstwahrnehmung, Affektregulation, Autoaggression, Dysphorie, soziale Isolation, Intrusionen und Feindseligkeit. Beide Versionen erfassen zusätzlich die allgemeine psychische Befindlichkeit sowie die Frequenz diverser dysfunktionaler Verhaltensweisen.
PSYCHOMETRISCHE EIGENSCHAFTEN
RELIABILITÄT & VALIDITÄT Bei Untersuchungen der internen Konsistenz sowie der test-retest Reliabilität der BSL-95 wurden exzellente Werte gefunden (Cronbach's Alpha = .97, Retest Korrelation nach einer Woche: r = .84). Konvergente und divergente Validität wurden durch Vergleiche mit relevanten Instrumenten etabliert. Die Ergebnisse dieser Untersuchungen sind allgemein mit gut bis sehr gut zu bewerten. Im Allgemeinen zeigte die BSL-23 ähnliche Werte wie die BSL-95.
NORMEN Sowohl für die BSL-23 als auch alle Skalen der BSL-95 sind Prozentrangnormen verfügbar.
LIZENZKOSTEN 0,00€
COPYRIGHT © Bohus et al., Department of Psychosomatic Medicine and Psychotherapy, Central Institute of Mental Health, Mannheim, Germany.
LITERATUR
Bohus, M., Limberger, M. F., Frank, U., Sender, I., Gratwohl, T., & Stieglitz, R. D. (2001). Entwicklung der borderline-symptom-liste. PPmP-Psychotherapie· Psychosomatik· Medizinische Psychologie, 51(05), 201-211.


Bohus, M., Limberger, M. F., Frank, U., Chapman, A. L., Kühler, T., & Stieglitz, R. D. (2007). Psychometric properties of the borderline symptom list (BSL). Psychopathology40(2), 126-132.


Bohus, M., Kleindienst, N., Limberger, M. F., Stieglitz, R. D., Domsalla, M., Chapman, A. L., ... & Wolf, M. (2009). The short version of the Borderline Symptom List (BSL-23): development and initial data on psychometric properties. Psychopathology42(1), 32-39.